Alle Beiträge von Jan Wilkens

Events 2024


Ederseecup 18er, 6./7.4.24, RLF 1,0
Die Veranstaltung fällt leider aus organisatorischen Gründen aus.


Seascape Challenge in Kroatien, Jezera, 17.-21.4.24


Training Simssee, 27./28.4.24

Details und Meldung über Simone.Staudacher@srsimssee.de


Simsseecup 18er, SRS, Simssee, 4./5.5.24, RLF 1,0
https://www.srsimssee.de; Meldung über manage2sail.


Rheinwoche, für 18er, 24er, 27er, 18.-20.5.24 (Pfingsten)
https://rheinwoche.org
Der „Klassiker“ von Köln Porz nach Rees.
Ab 5 Booten gibt es eine eigene Klassenwertung.


European Open 18er, Deutschland, 28.5.-2.6.24, RLF 1,5

Ort: Chiemsee vor Seebruck
Details und Meldung auf der Veranstaltungsseite bei manage2sail.


2024: Der traditionelle Ostseecup findet erstmalig im Juni statt.

Ostseecup für 18er, 24er und 27er, für 18er RLF 1,0
Heiligenhafen, 21.6.-23.6.24
Anreise 20.6.24


German Open 18er, Warnemünder Woche, 12.-14.7.24, RLF 1,3
https://www.warnemuender-woche.com


Campingplatz Seeshaupt und Yachtclub Seeshaupt am Starnberger See, Oberbayern, Deutschland

Bayerncup Starnberger See 18er, 27.-28.7.24, RLF 1,0
Der Hafen des gastgebenden Yachtclub Seeshaupt ist vertieft worden.

Die Meldung erfolgt über manage2sail.


Cruisingwoche der Klassenvereinigung, 18er, 24er und 27er, 10.08.2024 – 17.08.2024

Weitere Informationen findet ihr in diesem Beitrag


Vegvisirrace 29.-31.8.24
https://www.vegvisirrace.com


Silverrudder, 20.9.-22.9.24
https://silverrudder.com


Jabuka Race, für 27er, wahrscheinlich 7.-10.11.24
https://www.regata-jabuka.com/index.php/en/

Cruisingwoche der KV im Øresund

Das Programm für die Cruisingwoche 2024 steht – einmal mehr hat sich Christiane bereiterklärt, die Organisation in die Hand zu nehmen – diesmal geht es wieder in nördliche Gefilde, und zwar in den Øresund.

Der Termin vom 10.08. bis 17.08.2024 liegt am Ende der skandinavischen Sommerferien und bietet Teilnehmern von Vegvisir Race oder Silverrudder die Möglichkeit, die Boote gleich in Dänemark zu lassen.

Neben dem Plan mit Kopenhagen und Malmö zwei interessante Städte Nordeuropas zu besuchen, besticht dieses Revier durch die wohl einmalige Möglichkeit des „geschützten Seesegelns“. Durch die Nord/Süd-Ausrichtung baut sich keine nennenswerte Welle auf, und die Berufsschiffahrt im Fahrwasser verleiht dem Revier einen besonderen Reiz.

Die Cruisingwoche ist wie immer für alle First- und Seascape Segler geeignet, es handelt sich nicht um eine Regatta sondern um eine entspannte Flottillenfahrt im Kreise gleichgesinnter Segler. Tipps und Tricks zu Trimm und Technik werden genauso ausgetauscht wie Informationen zum Cruising mit Seascapes. Eine grundlegende Bootsbeherrschung ist allerdings erforderlich, für reine Segelanfänger ist die Cruisingwoche nicht geeignet.

Die Nächte verbringen wir an Bord der Boote in geschützten Häfen, für den Zugang zu sanitären Einrichtungen ist also gesorgt. Ansonsten bleibt es bei dem rudimentären Komfort, den unsere Boote bieten 😉

Die jeweiligen Tagesziele werden je nach Wetterbedingungen von der Gruppe bestimmt, so dass jeder auf seine Kosten kommt, ohne dass jemand überfordert wird.

Weiterführende Infos und Kontaktdaten für die Anmeldung findet ihr hier.