Wenn schon Maske, dann cool: hier bestellen!

Glückstadt, 25.5.2020. Erst waren sie nicht vorhanden, dann angeblich nicht für den „Alltagsgebrauch“ hilfreich, dann wurden sie in vielen Bereichen doch noch Pflicht: Die Masken oder besser der Mund- und Nasenschutz für den Alltagsgebrauch in Coronazeiten.
Über eins sind wir Segler uns wahrscheinlich einig: Schöner machen sie uns alle nicht, weder die so medizinisch anmutenden hübschen blauen noch die in unendlich vielen Varianten sonst zu bestaunenden.
Aber jetzt gilt eben: Masken braucht das Land! Aber wenn schon Maske, dann haben Seascaper/Firsties ab sofort auch die Möglichkeit, ein cooles modisches Statement abzugeben. Für das Seascape-/Firstsegeln, für unseren Sport, für die Europameisterschaft 2021 bei uns in Warnemünde. Statt Medizinmaske dann doch besser etwas wirklich schön Genähtes – ein echter Hingucker.
Wem das Herz vor Begeisterung beim Seascape-Segeln übergeht, wer gerne von seiner Leidenschaft erzählt, der hat jetzt die passende KV-Maske dazu! Eines ist garantiert: Darauf wirst du angesprochen. Die Seascape-Maske ist ein Eye-Catcher!

Dank unseres langjährigen Unterstützers und Sponsors Oleu in Heiligenhafen, der auch diesmal trotz Corona einen sehr namhaften Betrag zu den Produktionskosten dazu gegeben hat, kostet die Maske einschl. Versandkosten nur 10 €. Danke an das Oleu-Team!

Der Fisch zur rechten…

Wie fast immer in der First- und Seascape-Community waren auch jetzt die Masken ein prima Gemeinschaftswerk: Thomas Hummels hatte früh einen Fisch im Gesicht, Michael Siebels regte als Medizinmann an, dass doch eine Seascape-Maske für alle cool wäre, Matthias Kölbel wies auf die Werbeplattform für die Europameisterschaft 2021 hin, Jan Markus Peters entwickelte zusammen mit seiner Frau Monika den ersten, zweiten und dritten Prototypen, videokonferierte mehrfach mit dem Vorstand, motivierte ein sehr fähiges Nähteam (Monika Peters, Jenny Lorena Peters und Elke Rehnisch). Elke fuhr sogar eigens nach Hamburg, um den richtigen Jerseystoff zu besorgen.
Und Thomas trommelte Geld zusammen, damit 300 Masken auch bezahlt werden können. 1000 Dank an Jan Markus, Monika, Jenny Lorena und Elke!

Monika Peters in der tagelangen Produktion. Die Masken sind aus Jersey und bei 60º waschbar.

Jetzt kostet eine Maske für KV-Mitglieder einschließlich Versandkosten nur 10 €, für Nicht-KV-Mitglieder sind es 20 €.
Ab sofort können die Masken mit dem unteren 30-Sekunden-Formular bestellt werden. Selbstverständlich kannst du auch mehrere für dich und deine Segelfreunde bestellen.
Da alles ehrenamtlich läuft, musst du nach der Bestellung nur noch 10 €, 20 € oder mehr überweisen und schon wird nach Geldeingang deine coole Seascapemaske versandt.
Das Bankkonto und alle weiteren Details finden sich unten im Formular. Und vergiss auf keinen Fall deine Lieferadresse im Feld „Verwendungszweck“ bei der Überweisung.
Falls du Schwierigkeiten mit dem Formular hast, klicke alternativ hier.

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.
Die Maskenparade wartet nur darauf, von euch abgenommen zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.